Login / Registrieren
Willkommen im Homepage Questions Forum

Walez
offline

Gotham Knight - Batman Zeichentrick

Waren ein paar teilweise sehr ansehnliche und gut erzählte Kurzgeschichten dabei...aber leider steckt das Wort Kurz in Kurzgeschichten und manche hätten ruhig ein wenig länger dauern dürfen. Wer mal wieder Einblick in die Zerrissenheit von Bruce Wayne nehmen möchte und sich durch unterschiedliche Zeichentrickstile unterhalten fühlt, sollte einen Blick auf Batman riskieren. Als Bonus gibt es noch 4 Folgen aus der alten Animated Serie (leider nur in English und nicht hochskaliert oder hd-verbessert...man ist inzwischen echt zu verwöhnt, denn das schaut schon arg übel aus...)

8 von 10 schallendes Gelächter nach einem Jokerwitz

lemon03
offline

Ich hasse diese amerikanischen Gerichtsfilme! Das einzige, was sie zeigen, das die Justiz in den USA entweder nicht funktioniert oder nicht vorhanden ist. Es dreht sich immer nur darum, wie charismatisch der Staatsanwalt/Verteidiger ist.

Große Reden werden geschwungen und am Ende gewinnt der Symphatieträger. Hat jemals ein amerikanisches Gericht in den Filmen aufgrund von Untersuchungen der Polizei und vorgelegten Beweisen geurteilt?

grüsse
lemon

Tech_Freak
offline

Stirb Langsam - Ein guter Tag zum Sterben
Voll gefreut und total enttäuscht. Auf einen versoffenen und verkaterten Antihelden wartet man hier vergeblichst. Für mich der schlechteste Stirb Langsam ever!

"Man muss diesen fünften Teil als Abgesang auf eine Serie begreifen, die einst mit einer schönen Idee ihren Anfang nahm. An der Erinnerungspflege zeigt keiner der Beteiligten ein Interesse. Bruce Willis arbeitet mit diesem halbherzigen Aufguss, dem es sowohl an Timing als auch an Chemie zwischen den Figuren fehlt, an der Demontage seines Andenkens." (http://#/kultur/film/2013-...teil-5/seite-2)

Harry11
offline

Htc


Hallo Leute,

Habe vor 3 Tagen ein Handy Gewonnen bei ****** auch ohne branding.
Kann ich das mit Base-karte benutzen?
Gruß
Geändert von Dende12345 (05.12.2010 um 17:04 Uhr) Grund: Link entfernt

Number
offline

Ich spiele mal hier und mal da etwas. Die Aufgaben sind wie in Morrowind eigentlich immer gleich langweilig, daher habe ich rein keinen Bedarf, mir damit 100 Stunden oder mehr zu verplempern. Bin jetzt bei ca. 20 Stunden, Stufe 14 und irgendwie taugt der dämliche Dunkelelf rein gar nichts. Während meine Lebensgefährtin mit ihrem Nord und gleicher Stufe (sogar ähnlichen Werten in Rüstung und Schwertkampf) nahezu jeden Gegner mit einem einzigen Streich von der Pixeloberfläche pustet, habe ich mit Clannfears oder sogar einem Pumamietzekätzchen ärgste Probleme. Möglicherweise liegt es auch an meinem Zwergenzeugs, aber was besseres finde ich derzeit nicht. Sieht also leider so aus, als würden es doch wesentlich mehr als die 30 Stunden, in denen es angeblich machbar ist. Die Story haut mich bisher ehrlich gesagt auch wieder nicht besonders vom Hocker und die häufigen Abstürze bei dem Spiel tragen nicht gerade zum Konsolenfeeling bei.
Bin mal gespannt, ob das ein reines Oblivionproblem ist oder bei CoD3 und GoW auch auftreten wird.

Außerdem nerven noch einige andere Bugs, so daß bei mir so gut wie nie der rote Pfeil im Kompass auftaucht und manche Lösungen auch mehr als unlogisch sind. Häufig fehlt auf einmal die Sprachausgabe und das Balancing ist auch nicht immer gelungen, so daß die Künste offensichtlich auch nicht viel weiter gereicht haben als bei Gothic 3. Die weit über 90%-Wertungen kann ich bisher jedenfalls in keiner Weise nachvollziehen.

Hoover
offline

@Bjoern:

Ich habe den FPW2005. Als ich ihn gekauft habe gabe es die 2007er Variante noch nicht.

Genau den hab ich auch und bin sehr zufrieden damit. Freut mich, dass du die Bildqualität auch an der 360 sehr gut findest. Du bist jetzt schon der Zweite, der mir das bestätigt.
Deinen Preis habe ich aber getoppt: Ich habe im Oktober 2005 ebenfalls nach Verhandlungen nur 404,- EUR bezahlt.

Walez
offline

(Threadstarter)
Allright, somit müssen wir uns tatsächlich nicht mit 08/15 PC-Portierungen quälen.

Das Sega (übrigens ist Sega als geschriebenes Wort in der Gamercard auch zensiert ) es seit etlichen Sonic-Teilen einfach nicht mehr schafft, eine vernünftige Kameraführung zu programmieren...finde ich ein bisschen armselig. Ein wenig Zeit haben sie ja noch und vielleicht tut sich bis dahin was - naja, ein "Must have" ist es für mich sowieso nicht, dazu erscheinen einfach zuviele Titel, die ich wirklich haben möchte...

...apropos "wirklich haben möchte":

Rainbow Six:Vegas: Verdammt verdammt verdammt Endlich mal eine Demo (neben Fear), die richtig geil war. Normalerweise bin ich kein Freund von Egoshootern (ausser vom oft erwähnten "Call of Duty"), doch Rainbow Six sah absolut nice aus und fühlte sich echt gut an. Nachdem man kurz eingwiesen wurde, hatte man seine Compadres im Griff und konnte mit der Eroberung des "Dante" beginnen. Das dreifache "Verdammt" deshalb, weil der Titel einer derjenigen zu sein scheint, den man auch unbedingt haben muss...wo soll das alles nur enden?

Die Frage ist wirklich berechtigt, wenn man sich mal diese Auflistung anschaut (diese Games erscheinen in den kommenden 2 Monaten).

-Call of Duty 3
-Rainbow Six:Vegas
-Gears of War
-PES 6 (alternativ Fifa 2007 hmm)
-Tiger Woods 2007 (klar, kein Pflichttitel, aber interessiert mich - tausche dafür "Splinter Cell" aus, welcher auch ein "must have"-Titel ist, ich mir aber gespart habe)
-Tony Hawk Projekt 8
-PSU (schon der Titel sorgt dafür, das man für 2-3 Monate keine anderen Games zockt=)
-WWE Smackdown vs. Raw 2007

...und wenn man sich jetzt fragt, wann man das alles spielen soll, kann man sich noch diese Titel vor Augen führen, die Ende 2006/Anfang 2007 erhältlich sein sollen.

-The Darkness
-Forza Motorsport 2
-Mass Effect
-Stranglehold
-Alan Wake
-Brother in Arm

und dann sind da noch..."Bioshock, Assassin Creed, Alone in the Dark, GTR, Fable 2, Lost Odyssey" und und und angekündigt - ich höre einfach mit dem videospielen auf! lol Spasseshalber hat man auch "Gothic 3" für die 360 angekündigt. omg

Number
offline

@Roadrunner

Auch das ist richtig ! Nur hat die Xbox 360 weit weniger Resourcen als der PC ! (Stichwort: Speicherausstattung, und komme mir bitte nicht (die Konsole geht soviel sparsamer damit um)
Dann zeig mir mal, wo die Konsole erstmal rund 256MB nur für´s OS benötigt, wie es bei WinXP der Fall ist. Wo benötigt die Konsole noch weitere Hintergrundprozesse wie Virenscanner, Treiber x,y,z etc.?
Bandbreite spielt bei dir auch keine Rolle, gell?

Das bestreitet niemand ! Um einem Vergleich mit dem PC standzuhalten, müsste die Xbox 360 aber in der Grafik noch deutlich nachlegen ! (Stichwort: Anti-Aliasing und Anisotroper Filter)
Bitte erst informieren, dann posten. Mit dem Herausposaunen von Halbwissen werden deine "Argumente" nicht besser.

Schalker
offline

Verblendung (2009) mit Noomi Rapace und Mikael Nyqvist (als 2teiler mit dem Titel Millenium)
Verblendung (2011) mit Rooney Mara und Daniel Craig

Beide Verfilmungen der Trilogie von Stieg Larsson haben ihr Stärken und Schwächen; ich geben aber der Verfilmung von 2011 den Vorzug, auch wennn in dem Zweiteiler mehr auf den Charakter von Lisbeth (u.a. durch Rückblenden in ihre Kindheit) eingegangen wird.

Walez
offline

(Threadstarter)
Der MSN Zusatz ist doch nicht alles TB oder? Erzähl doch mal Wie siehts aus, was hat sich verändert...
Wie kann ich mir das eigentlich vorstellen - mit MSN. Muss ich dazu meine email-Adresse weitergeben, die ich für meinen Gamerstag verwendet habe und als PC'ler sieht man dann, das ich mit der 360 on bin und angemessaged werden kann? Bin kein 100%iger Laie, da ich den MSN auch auf dem Mac installiert habe und manchmal ein paar youtube-urls mit jemanden austausche, aber ansonsten kann ich mir jetzt nicht wirklich was darunter ausmalen?

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Call of Duty 3:

War es letztendlich doch nicht so schlecht? Habs im Moment verliehen (war im 7.-8. Kapitel - bis dato gefiel es mir, auch wenn ich es mir nicht vorstellen kann, das man es auf "Veteran" schafft ), da ich durch "Gears of War" nicht dazu kam - naja, ist kein Game, wo "man raus ist", wenn man es ein paar Wochen nicht zockt...

Gears of War

a.) siehe "GoW"-Thread yeah yeah yeah...

b.) @Dwee: Mag sein, das man in ca. 10 Stunden mit dem Game "durch" ist (auf "lässig"), doch dann folgt der Versuch, es auch auf "Hardcore" und auf "Wahnsinn" zu spielen ... a.) ist man damit eine weile beschäftigt und b.) spielt es sich auf den Schwierigkeitsgraden wirklich anders...

Denke, eine Videothek, die etwas auf sich hält, wird auch Importe haben - immerhin gibt es "GoW" auch bei den örtlichen Großmärkten zu kaufen. Bin aber auch zu selten in der Videothek.

Dito, ich werde das Spiel ebenfalls behalten und vorerst nicht verkaufen. Ash, tritt mir doch eine rein - "Oblivion" habe ich verkauft, nachdem ich alle Haupt- und Nebenquests gezockt hatte.

Beim "Fünkchen Wahrheit" sehe ich es ähnlich wie Hoover. Wenn die Eltern und Händler ihrer Pflicht nachkämen und Spiele für "18jährige" auch an 18jährige verkaufen/verschenken, gebe es auch keine sinnlose USK-Debatte. Jedoch gibt es schon genug "Killer-Zocker"-Threads im Spieleforum. Nur soviel, Christiansen hat gestern zu einer exquisiten 60iger Jahre (Durchschnittsalter) Runde zum Thema "Videospiel" eingeladen...seufz.

Phantasy Star Universe

Lt. einer Aussage im Gamepro-Forum, hat jemand bei Microsoft nachgefragt und sich erkundigt, ob demnächst auch per "Lastschrift" abgebucht wird. Man sei dabei, das "Problem" zu lösen. Im Moment kann man nur per "Kreditkarte" Online gehen...
Bewertungen bisher: 70% Maniac (Offline-Modus); 59% OXM (Offline-Modus); irgendein anderes Mag - ca. 72%
Klar, die Optik ist nicht besonders, teilweise sogar matschig, die "Storys" (jedes Kapitel endet mit einem Abspann) erinnern ehr an Manga-Serien, die um die Mittagszeit auf RTL 2 laufen und die Stimmen manchmal nervig - doch wer PSO mochte oder etwas mit Echtzeitkämpfen (einige Szenarien sehen nett aus) anfangen kann, sollte zumindest mal reinschauen. Desweiteren gibt es ein paar wirklich gute Features - Level ups der Technic, Mag-Fütterung, Zusatzmodus usw.

Test Drive Unlimited

Ein Update sorgt unter anderem für eine verbesserte Motorrad-Steuerung.

Solls erstmal gewesen sein, bye

Walez
offline

(Threadstarter)
Da wird sich doch nicht jemand heimlich am Wochenende mit seinen Parteifreunden im Bayrischen Wald treffen und sich dort die Farbkugeln um die Ohren schiessen?

Meine derzeitigen Favoriten sind:

1.) Rainbow Six:Vegas (kaum zu glauben )
2.) Guitar Hero 2
3.) Uefa Champions League & Need for Speed: Carbon (gelegentlich)

Tja, "Smackdown vs. Raw" wird wohl im Schrank versauern und Ende des Jahres (ungespielt) dem Nachfolger weichen müssen *oh man*

Harry11
offline

Htc


Hallo Leute,

Habe vor 3 Tagen ein Handy Gewonnen bei ****** auch ohne branding.
Kann ich das mit Base-karte benutzen?
Gruß
Geändert von Dende12345 (05.12.2010 um 17:04 Uhr) Grund: Link entfernt

Walez
offline

(Threadstarter)
Guten Morgen (ich habe die rechteckige Klammer auf meiner Tastatur gefunden - musste ich doch gleich mal "ausnutzen" )

Two World

Was für "Dinge" hast du denn gelesen @ Daywalker? Im übrigen Congratz zur Benutzung der Schnellreise auf den Zitternen Insel Werde die Shivering Island wohl nochmal spielen MÜSSEN und das mit einem neuen Chara (keine 6fach Schlag + 100 Schleichfähigkeit etc Old School eben, Schwert packen und von vorne feste druff), da ich die letzten 30 Pkt haben möchte...schon ein wenig ärgerlich, das ich keinen "Vor der Entscheidung" Spielstand angelegt habe.

Daywalker, hast du eigentlich auch jede Höhle, Burg, Grotte, Verlies "besucht" (die 400?=)) - wie lange bist du jetzt dabei?

Naja, ansonsten bin ich derzeit froh, das die Spielschwemme ein wenig abgebbt ist und jage des Nachts entspannt mit Alucard durch Draculas Schloß. Am WE hatte ich mit Freunden eine GH 2 (winke @ TB) Party veranstaltet und musste sie in herrgottsfrüh aus dem Wohnzimmer tragen und auf die Straß setzen . Yep, es rockt und wirklich amüsant zu beobachten, wie die Freunde sich mit den ersten Riffs quälen bzw. die Mithörer. Naja ich selbst lege es ab und an ein und spiele 1-2 Songs am Tag. Ungefähr die Hälfte der Songs auf 5 Stern (EASY). "Normal" hatte ich mal probiert und zumindest ein Lied geschafft, ist aber wirklich die Hölle...man muss verdammt konzentriert sein und auch mal 1-2 Töne auslassen...für den Anfang...ansonsten denke ich auch, alles reine Übungssache. Wie beim 10-Fingersystem denkt man nicht mehr nach und drückt die Tasten automatisch...irgendwann klappt das auch mit der 4. Prinzipiell denkt man beim Posten (10 Fingersystem) eh nicht nach Durcheinander komme ich immer bei der Combo "Grün" + "Gelb" lang und danach gleich "Rot" und "Blau" lang.....

@Kboa: Glückwunsch! Man kehrt doch irgendwann zurück, weil man weiß, das es einfach toll ist *lol*. Naja, ich kann dir meinen Gamerstag geben, wird aber nicht viel bringen, da ich selten Online spiele (Rainbow Six:Vegas ab und zu im Coop oder Terroristenjagd). Könnte sich aber bei "Two World" ändern...vielleicht... Achja - "Walez San"

@Farbentaub, ich habe den "leicht" *g* zerknirschten Unterton vernommen Und doch weiß ich derzeit nicht, wo ich noch Worms unterbringen sollte...klingt blöd, ist blöd Private Situation verändert u.s.w. u.s.f.

Schade, noch 2 Tage Urlaub und wie gerufen, wird am ersten Arbeitstag auch das Wetter wieder schlechter

Ach @Ash, wie lange hast du jetzt schon die Xbox 360? Im Saturn (nach der 3. Konsole ) hiess es, das sie nach 12 Monaten nicht mehr im Markt umgetauscht wird, sondern an Microsoft geschickt werden muss?!

Na denn, schönen Wochenanfang und bis später + Gruß

881799
offline

@Nummer 666: Ich kann dir versichern, dass bei MS auch aufs Budget geschaut wird, wer nicht auf sein Geld aufpasst, hat nämlich irgendwann keines mehr.
Ausserdem ist die XBOX bei MS nur ein Randprodukt, mit dem das Image aufgewertet werden kann. Geld wurde mit der XBOX 1 bisher noch nicht verdient. Und ob das bei der neuen anders ist, bleibt abuwarten.

Beim japanischen Start kam dazu, dass das Lineup mit 6 Titeln sehr dünn ist. Und DOA, der einzige Titel der für Japan interessant, kommt erst in den nächsten Tagen.
Zudem wurden 4 Tage nach Launch auch noch Gerüchte bekannt, nachdem MS eine XBOX mit HD rausbringen wird. Da fühlten sich viele Japaner verarscht.

Ich denke, dass man auch ohne Japan erfolgreich sein kein. Die PS3 in Japan zu schlagen wird wohl sehr schwierig, von daher sollte sich MS auf EU/USA konzentrieren.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

Splinter Cell soll ab heute schon erhältlich sein. Hat ja durchweg (nur leider nicht in der GAMES aktuell, denn die haben das Spiel nicht getestet - nur auf der DVD soll es laut Inhaltsangabe einen Vorabtest geben) sehr gute Bewertungen bekommen. Von Fifa 2007 für die 360 habe ich mich jetzt erstmal gedanklich verabschiedet, denn siehe hier

"... Allerdings reagieren die Spieler bei der Xbox 360-Version recht spät auf Ihre Controller-Befehle. Dies erschwert es sich an Spielern vorbeizudribbeln. Hier hilft auch die First-Touch-Steuerung mit dem rechten Stick wenig, da Ihr Akteuer abermals eine Denkpause einlegt." (aus Games aktuell November 2006)

Bitte? Das ist ja nun mal völlig für'n Ar***! Bei "PES 6" wird mittlerweile durch die Schultertaste der Empfänger aktiviert und man kann den Ball entgegenlaufen..., doch bei Fifa 2007 darf ich mit Verzögerungen rechnen. Hinzu kommt, das ich mir beim Umfang ebenfalls reichlich veräppelt vorkomme. Nur noch 6 Ligen, incl. Spieler die aussehen als seien sie einem Wachsfigurenkabinett entsprungen, erfreuen mich nun...oh man! Hab meine Vorbestellung erstmal gechancelt.

Derzeit liebäugle ich immernoch mit "Der Pate". Schnitt durchweg mit gut ab und soll sogar noch ein paar Missionsziele mehr haben, als die ursprüngliche Xbox und PS 2 Version....ui ui ui.

Und, hat schon jemand News von der Xbox-Live-"Front"? Vielleicht sogar schon Full HD getestet?

bye

Number
offline

Moin Ihrs!

Vielleicht habe ich auch zuviel erwartet.
Mein TV ist ein Philips 16:9 mit Pixel-Plus Technologie. Bei Filmen super, aber vielleicht verdirbt mir gerade das den Konsolenspass etwas. Irgendwie hat diese Technologie die Eigenschaft, bei "Zeichentrickfilmen" und bei Konsolenspielen Farbverläufe recht grob darzustellen. Liegt wohl an der Bildschärfe und die Umrechnung, denn dieses Gerät macht ja mehr Bildzeilen, liegt dafür bei normalen Filmen schon verdammt nah an HDTV-Qualität und überraschte bisher jeden Besucher.
Schon die PS2-Games sahen daran eigentlich "schlechter" aus, als am abgerauchten Sony-TV den ich vorher hatte.

Ja, die Disclesefehler werde ich mal im Auge behalten, logo.

PGR3: Ok, optik wie MSR ist vielleicht übertrieben. Mag wirklich an der Sterilität liegen, kann´s aber nicht genau sagen. Werde es wohl auch verscherbeln und für den Erlös TDU anschaffen. Scheint mir momentan wirklich eines der interessantesten, umfangreichsten und vor allen Dingen abwechslungsreichsten Rennspiele zu sein.

X-Box Live: Muss ich erst noch konfigurieren und dazu werde ich wohl erst am WE kommen.

Frage: Kostet das was, oder gibt es wenigstens die Patches ohne kostenpflichtige Anmeldung?

Walez
offline

(Threadstarter)
dass du über TDUs Miniruckler meckern wirst (verständlich) und die Grafik dich nicht umhauen wird (dito).

Ich befürchte auch, doch dann wird Number zu 24 Stunden "Need for Speed:Most Wanted" am Stück gezwungen. Du wirst dann die Miniruckler in TDU zu schätzen wissen.
Und zur Grafik. Klar sieht zum Beispiel "Burnout Revenge" besser aus, doch es ist das "aus einem Guß"-Gefühl. Sanft schlängelnde Küstenstraßen, Autobahnen, Serpentinen, Dörfer...es fügt sich alles nahtlos zusammen und schaut mehr als zweckmässig aus ---> halt hübsch und es ist vorallem SCHNELL.
Das Car-napping in "Saints Row" vermittelte einem nach TDU das Gefühl, als ob man mit einem gedrosselten 125ccm Roller unterwegs wäre.

Number
offline

Rolle = Rollentrainer für´s Bike, also mit Fahrrad davor, so wat also:



Klar ist auch da größer intensiver, aber es reicht aus. Ich denke, der Acer ist für knapp 200 Euro bezahlbar und eine gute Alternative.
Gerade am 19" CRT mal gemessen: 20.5 cm sichtbare Bildhöhe, da die meisten 360-Games ja keine 4:3 Ausgabe mehr haben.

TheDaywalker
offline

ich hab heut Revanche für die Niederlage Deutschlands im Finale der Fußball-WM 2002 gegen Brasilien genommen. Ich finde "FIFA WM 2006" nicht schlecht. Für ein WM-Spiel geht der Umfang auch voll in Ordnung. Spielerisch finde ich aber immer noch "International Superstar Soccer 64" für das N64 vor vielen vielen Jahren am besten.

Und dann bin ich noch ein wenig über Honolulu gefahren. "TDU" gefällt mir sehr sehr gut. Mit einem "Lamborghini Gallardo" stressfrei und ohne Aufgabe einfach über die Straßen zu cruisen macht einfach Laune, ich könnte das stundenlang machen. Ich find´s jetzt schon schade, dass es keine Erfolge für 50.000 und 100.000 gefahrene Kilometer gibt. Die Insel und alles drumherum sieht einfach toll aus. Es könnte zwar ein wenig mehr Leben am Straßenrand geben, also Fußgänger und vielleicht ein paar rumtollende Hunde, aber auch so isses toll. Astreine Grafik. Auch die Musikauswahl gefällt mir sehr gut, meistens höre ich Klassik...ich finde, das hat am meisten Stil in Verbindung mit nem Gallardo und der Insel.
Die Rennen finde ich auch in Ordnung...wenn, ja wenn nicht diese dämlichen Radarfallen-Rennen wären. Diese finde ich nur bescheuert und ziehen das Spiel mächtig runter. Ich hasse es, wenn das Glück, bzw. das Pech, zu viel Einfluss auf den Ausgang eines Rennens hat. Bääh...
Von diesem Unsinn abgesehen habe ich keinerlei Kritikpunkte an dem Spiel...aber durchaus den einen oder anderen Punkt, den ich vermisse. Klasse wäre es gewesen, wenn es Tag- und Nacht-Wechsel gegeben hätte. Außerdem vermisse ich BMWs!!! WARUM GIBT`S KEINE BMWs? Ich will BMWs. Würde mir sogar für ein paar Euros ein Update mit BMWs zulegen. Ach, gebe es doch bloß BMWs...und wenn es doch nur ein einziger wäre...so´n M6...oder M5 oder M3...oder Z3 M Roadster...oder 507 als Oldtimer...hach...BMW...sachte ich schon, dass ich gern BMWs bei "TDU" hätte?
Ach ja, nett wäre es auch gewesen, wenn man tanken müsste, das fänd ich spitze.
Ich hoffe, ich muss morgen nicht allzu lange arbeiten und kann meine ersten 2.000 km erreichen.

NBforStudent
offline

Also ich hab mir jetzt auch für die XBox360 bestellt, nach langem stöbern, da sie meiner Meinung nach einfach die beste Spieleperformance im Bezug zum Preisverhältnis hat und die meisten Spiele anbietet und eben was Online Gaming angeht einfach die bessere Lösung anbietet.
Hab auch sehr gezögert aber ne Nex Gen Konsole mit 3 Spielen für 320 Euro in der Premium Version, da musst ich einfach zuschlagen
Da ich selbst ein wenig Java Programmiere weiss ich auch wie aufwändig es ist ein grösseres Programm möglichst performant zu Threaden und auf mehrere Kerne zu verteilen -> hate it.
Die Wii ist auch fast gleich teuer, hat zwar nen tollen Controller aber ist doch eher was für Gelegenheitsgamer, die vielleicht einmal die Woche ne runde zocken wollen und keinen grossen Wert auf Grafik legen.
Was mir eben ein wenig aufstösst ist, dass ich die GT und FinalFantasy Reihe der PS2 eigentlich sehr gemocht habe aber seis drum, kommen auch gute Spiele für die XBox360. Bei Final Fantasy 13 hab ich immer noch die Hoffnung, dass es auch für die XBox360 erscheint, da es kein exclusiver PS3 Titel oder Generation 4 Handytitel werden soll http://#/v2/?show=ak...detail&id=8347

Einen Blu-ray Player, falls sich Blu-ray überhaupt durchsetzt, brauch ich auch noch nicht, solange die Videodiscs doppelt so teuer sind wie normale DVD´s.

Walez
offline

(Threadstarter)
Hi,

eigentlich nichts neues an der Xbox 360 - "Front" (Enchanted Arms langweilt bis dato nicht & Crackdown begeistert immernoch ).

Hätte aber mal 1,2 Fragen:

1.) Weiß einer von euch, wann der "Crackdown"-Patch erscheinen soll bzw, was dieser beinhaltet. U.a. soll man wohl die letzten Achivments freischalten können (was immer das auch heißen mag).

2.) Gestern ist auf Xbox-Live-Arcade das gar merkwürdige Spiel "Alien Hominid" erschienen. Hat es sich jemand schon heruntergeladen, worum geht es dort, wie sieht es aus...über ein wenig Feedback wäre ich dankbar. Auf der xbox.com Seite steht, das es ein Klassiker wäre (keine Infos zum Spielinhalt), doch die Bilder (Comicstyle) sahen ehr nach anno 2000 aus.

3.) Ein VÖ-Termin von "Mass Effect" gibt es derzeit noch nicht oder?

nice week, Walez

Walez
offline

Morgen, spätestens Freitag komme ich auch wieder in die "Verglegenheit" Lebowsk (wie oft ich ihn dann gesehen habe, weiß ich garnicht ) anzuschauen Bin auf die Qualität der Blu Ray gespannt...

In der Zwischenzeit schlage ich mich mit "Max Payne" und "Madness" herum (Asche auf mein Haupt).
Während "Max Payne" durchaus zu unterhalten wusste (glatte 6 von 10 "Die Oper ist erst zuende, wenn die dicke Frau gesungen hat") und M. Wahlberg über schauspielerisches Talent verfügt, erwiesen sich die Protagonisten aus "Madness" als absolut talentfrei, aber sowas von...! Während die Schweden-"Macher" (Boll war hier nicht am Werk...oder?) dem Zuschauer (wobei ich meine berechtigten Zweifel habe, das irgendeiner länger als 5 Minuten durchgehalten hat) zu suggerieren versuchen, das sich die Handlung in Amerika abspielen würde (ja ja, Benzin heißt dort auch Bensin und schwedische Nummerschilder findest du überall in den USA, das ist halt ne typische Tradition bei denen ), die Darsteller uns weiss machen wollen, das sie schauspielern könnten (die Prügelszenen sind gutes Bauchmuskeltraining, solange man von Lachkrämpfen Bauchmuskeln bekommt), packten die deutschen Stimmenvorlagen (ich weigere mich schlicht, das Wort Synchronsprecher für diese Stimmvorlagen zu verwenden) noch eine ganze Schippe drauf. Jede Kommentierung der "lustigsten Missgeschicke der Welt", oder wie die Trashsendungen auf RTL 2 heißen mögen, hat deutlich mehr Niveau, als das völlige sinnfreie, selten synchrone Gestammel der Sprecher. Die Rednecks haben alle dieselbe Stimme, kratzig und rau, während die anderen Laiendarsteller selten Lippensynchron sind, Sätze "sagen", die überhaupt nicht zur Situation passen oder völlig emotionslos daher kommen, das man fast schreien könnte...natürlich vor lachen. In einer Kritik las ich, das sogar Trashfans von diesem Machwerk abstand nehmen sollten...aber nein, das sollten sie nicht...gerade weil der Film für eine Blackwood-Inszenierung so saukomisch ist, gibt es von mir 2/10 schreiend vor ein Auto gelaufen...
Geändert von Walez (10.08.2011 um 15:49 Uhr)

Lene1888
offline

"Der Plan" - ist ein mittelmäßiger Film. Man erwartet etwas mehr Action, aber im Endeffekt entwickelt sich die Handlung in einen Liebesfilm und wird zum Ende immer kitschiger.

"Der blutige Pfad Gottes" - ist ein guter Film, wird aber ab der Mitte immer abgedrehter. Schade, kann ich da nur sagen, weil der Film ein sehr gutes Potenzial hat. Die Story, Schauspieler, Musik, Kameraführung ist top, nur wird - wie gesagt - die Handlung immer übertriebener.

"Misery" - TOP, TOP, TOP

Walez
offline

(Threadstarter)
Yep, sehe ich auch so. Dann lieber Bereiche, die man vorerst nicht betreten darf, worauf man sich aber später umso mehr freut, wenn man den Charakter fleissig aufgelevelt hat. Ist nun mal so, wenn man (noch) keine Erfahrung hat, sollte man sich nicht mit einen Drachen oder Orkkönig anlegen...Punkt! Jetzt frage ich mich nur, warum mich "Oblivion" solange gefangen hielt. Just kidding, ist ein Top-Game, welches in fast allen Bereichen überzeugte (Story, Optik, Aufleveln) - nur finde ich, das einige manchmal zuviel rummeckern *pfeif, Namen werden nicht genannt *.

Apropos Name ---> @Farbentaub, greife bitte mal Sheogorath an! Speicher aber vorher ab. Witzige Sequenz... Hast du eigentlich noch was zur fbomb gelesen? Ist dieser Bug jetzt weggepatcht worden? Und hey, mach mir keine Angst mit der Aussage, "mit dem Alter lässt das Reaktionsvermögen nach", denn ich will "GH 2" irgendwann auf schwer schaffen...bin aber noch bei "Easy"

Nochmal kurz "Two Worlds" - wenn möglich, die "Royal Edt." kaufen (leider muss man bei Special Editionen immer zwei-drei Monate im voraus bescheid sagen/bestellen), da diese nur 5 Euro mehr kostet, jedoch einiges an Extra bietet!
Gleiches gilt übrigens auch für "Forza 2" - die Extras lohnen wirklich und sind 5 Euro mehr einfach wert. Zum Beispiel zusätzliche Autos, die man später auf Xbox-Live für viele Points kaufen darf.